alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Unter Druck – Anlagen- und Betriebssicherheit gewährleisten.

Laut Statistiken lassen sich bis zu 42% aller Sicherheitsvorfälle vermeiden.

Industrielle Fluidsysteme transportieren häufig Medien mit hohem Druck oder hoher Temperatur. Schon eine einzelne Leckage kann beträchtliche Risiken für Gesundheit, Anlagensicherheit und Umwelt bedeuten. Daher dürfen Fluidsysteme nicht versagen. Eine vorausschauende Risikoanalyse und gezielte Mitarbeitertrainings für präventive Wartungsmaßnahmen helfen dabei, mögliche Risiken zu erkennen, bevor sie auftreten.

Swagelok bietet Fluidsystem-Prüfungen vor Ort, um Leckagen und Risiken zu erkennen, bevor sie akut werden. Die Swagelok Expertenteams unterstützen Sie mit konkreten Handlungsempfehlungen - von Wartungsmaßnahmen bis zur Produktauswahl.

Klingt interessant? Dann nehmen Sie Kontakt mit Ihrem lokalen Swagelok Vertriebs- & Servicezentrum auf:

Jetzt meinen lokalen Partner finden

Weitere Informationen zum Seminar-Programm und den Prüf- und Beratungsservices finden Sie in unserer Broschüre.

Anlagensicherheit

Prüfservice - Anlagencheck

Beim Betrieb Ihrer Anlage ist Sicherheit oberstes Gebot. Swagelok Experten analysieren Ihre Anlage vor Ort und liefern Ihnen ausführliche Berichte, die Ihnen dabei helfen, Ihre Anlagen- sicherheit und Effizienz zu maximieren.

Teilnehmer einer Schulung mit Praxisteil

Fluidsystem Seminare

Die Basisschulungen von Swagelok vermitteln grundlegendes Wissen, das für die Planung, den Aufbau und die Wartung zuverlässiger Fluidsysteme unverzichtbar ist. Zertifizierte Trainer teilen ihr Wissen zu den Themen Auswahl, Montage und Wartung – regional bei Ihnen vor Ort.

Probenahmesystem Seminar

Experten Seminare

Optimieren Sie Ihr Probenahmesystem in 5 Tagen! In Zusammenarbeit mit internationalen Industrie-Experten bietet Swagelok Trainings zur gründlichen Analyse Ihrer Probenahmesysteme – von der Entnahmestelle bis zum Analysengerät