alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Clear sky and green leaves

Swagelok®-Ventile mit Zertifizierung für geringe flüchtige Emissionen

Entsprechen den anspruchsvollsten Industrie-Emissionsstandards

Unternehmen sehen sich immer strengen Umweltemissionsvorschiften gegenüber. Die zahlreichen verschiedenen allgemein industrielle Ventile und Prozesskopplungsventile von Swagelok haben die strengsten Tests für flüchtige Emissionen des American Petroleum Institute ohne jegliche Designänderungen bestanden. Das bedeutet, dass die Ventile, denen Sie bereits seit langer Zeit in Ihren Anwendungen vertrauen, auch Emissionen reduzieren, während Sie Ihnen helfen, auch unter Druck Leistung zu erbringen.

Emissionen reduzieren

Low-emission valve

Unabsichtliche Freisetzung von Kohlenwasserstoff wirkt sich auf die Umwelt und Ihr Ergebnis aus. Unabhängig davon, ob Sie sich staatlichen Vorschriften anpassen müssen oder Best Practices übernehmen möchten, können Sie zertifizierten Swagelok-Ventilen für geringe Emissionen vertrauen, um Ihre Mitarbeiter, Ihre Prozesse und Ihre Profitabilität zu schützen.

Zuversichtlich sein

Die Ventile, auf die Sie sich schon seit langem verlassen, tragen jetzt ein eine weitere Zusicherung, das Zertifikat für geringe flüchtige Emissionen. Swageloks allgemein industrielle Ventile und Prozesskopplungsventile haben die anpruchsvollsten Anforderungen der chmischen und Raffinationsindustrie bestanden: API 624, Typentests von Hubventilen, die mit Grafitpackung für flüchtige Emissionen ausgestattet sind, und API 641, Tests von Ventilen mit 90-Grad-Betätigung für flüchtige Emissionen. Die Tests wurden durch eine unabhängige Drittpartei vorgenommen.

Über Compliance hinausgehen

Swagelok-Ventile haben den Test für geringe flüchtige Emissionen des American Petroleum Instituts ohne Designänderungen oder spezielle Bestellanweisungen bestanden. Zu keinem Zeitpunkt während der Temperatur- und Druckzyklen, die vom Testprotokoll vorgeschrieben sind, haben die Ventile mehr als 100 ppm Methan freigegeben. Wenn Sie auch weiterhin diese Standard-Swagelok-Produkte kaufen, halten Sie sich nicht nur an die strengsten Vorschriften für gering flüchtige Emissionen in der Branche, sondern Sie versichern auch, dass Ihre Prozesse durch hochwertige, zuverlässige Swagelok-Produkte geschützt werden, welche die Sicherheit und Zuverlässigkeit Ihres Werks erhöhen.

Zertifizierte Ventile für geringe Emissionen, die Sie kennen und denen Sie vertrauen.

Prozess- und Instrumentventile

Eine vollständige Liste mit zertifizierten Ventilen für geringe Emissionen durch eine Drittpatei und die damit verbundenen Zertifikate, kontaktieren Sie Ihr autorisiertes Vertriebs- und Servicezentrum.