alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon
Schweißkopf Serie 10

Schweißköpfe

  • Zuverlässiges, konsistentes Oribtalschweißen von Rohren
  • Die Schweißkopf-Netzteil-Verbindung muss mit einem gepolten Stromanschluss erfolgen
  • Optische Geschwindigkeitskontrolle ohne Tachometer oder Kalibrierung
  • Schweißungen mit einem Außendurchmesser von 2 bis 114 mm und 1/16 bis 4 Zoll
  • Mehr Flexibilität für Schweißarbeiten, die weiter vom Netzteil entfernt durchgeführt werden unter Zuhilfenahme der erhältlchen Schweißkopf-Verlängerungskabel

Zur Auswahlstehen

  • Micro – Schweißköpfe der Serien 4 und 8 für Außendurchmesser von 2 bis 12 mm und 1/16 bis 1/2 Zoll
  • Schweißkopf der Serie 5 (3 bis 17,3 mm [1/8 bis 5/8 Zoll])
  • Schweißkopf der Serie 8HPH Hochleistungsschweißkopf (3 bis 12 mm [1/8 bis 1/2 Zoll])
  • Schweißkopf der Serie 10 (6 bis 25 mm [1/4 bis 1 Zoll])
  • Schweißkopf der Serie 20 (12 bis 52 mm [1/2 bis 2 Zoll])
  • Schweißkopf der Serie 40 (38,1 bis 114,3 mm [1 1/2 bis 4 Zoll])
  • Dickwandiges Rohr (Pipe) 1 1/4 bis 4 Zoll (42,2 bis 114,3 mm)

Unsere am häufigsten verwendeten Produkte anschauen und kaufen.

Entdecken Sie, wie Swagelok Produkte auch Ihnen helfen können. Blättern Sie durch unsere Kataloge oder machen Sie ein Vertriebs- und Servicezentrum ausfindig.

"Sichere Produktauswahl: Der Kataloginhalt muss ganz durchgelesen werden, um sicherzustellen, dass der Systementwickler und der Benutzer eine sichere Produktauswahl treffen. Bei der Auswahl von Produkten muss die gesamte Systemanordnung berücksichtigt werden, um eine sichere, störungsfreie Funktion zu gewährleisten. Der Systemdesigner und der Benutzer sind für Funktion, Materialverträglichkeit, entsprechende Leistungsdaten und Einsatzgrenzen sowie für die vorschriftsmäßige Handhabung, den Betrieb und die Wartung verantwortlich.

Achtung: Verwenden Sie niemals Kombinationen mit Ventilkomponenten anderer Hersteller, und tauschen Sie keine Komponenten gegen Teile anderer Hersteller aus.”