alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

90-Grad-Kükenhähne

90-Grad-Kükenhähne

90-Grad-Kükenhähne

  • Wirtschaftliche und zuverlässige Alternative zu Kugelhähnen
  • Zuverlässige Vierteldrehungs-Betätigung mit niedrigem Drehmoment
  • Einfaches, kompaktes Design für vollen Durchfluss und sichere Absperrung
  • In einer Vielzahl von Werkstoffen erhältlich, darunter Edelstahl, Messing und leichtgewichtiges PFA

Instrumentenkükenhähne

Optionen

  • Grifffarben: Standard ist dunkelgrün. Die Farben schwarz, blau und rot sind erhältlich.
  • O-Ring-Werkstoffe: PTFE-beschichteter Fluorkohlenstoff FPM ist Standard. Kalrez®, PTFE-beschichtetes Buna N, PTFE-beschichtetes Ethylen-Propylen und PTFE-beschichtetes Neopren sind erhältlich.
  • Entlüftungsbohrungen: Das entlüftende Küken und der Ventilkörper gestatten einen Druckausgleich zur Atmosphäre, wenn der Kükenhahn geschlossen ist. 10,3 bar (150 psig) höchstzulässiger Betriebsdruck Standardmäßig roter Griff aus Polyetherimid
  • Metallgrifffe: Edelstahl 300 oder Aluminiumausführung sind auswählbar.
  • Griffe mit Sperre: Der Hebel kann an der Platte verriegelt werden, um das Ventil im offenen bzw. geschlossenen Zustand zu sperren.
  • Schalttafeleinbau

PFA Kükenhähne

Optionen

  • Schalttafeleinbau

Schauen Sie sich unsere am häufigsten verwendeten Produkte an und kaufen Sie diese.

Entdecken Sie, wie Swagelok Produkte auch Ihnen helfen können. Blättern Sie durch unsere Kataloge oder machen Sie ein Vertriebs- und Servicezentrum ausfindig.

"Sichere Produktauswahl: Der Kataloginhalt muss ganz durchgelesen werden, um sicherzustellen, dass der Systementwickler und der Benutzer eine sichere Produktauswahl treffen. Bei der Auswahl von Produkten muss die gesamte Systemanordnung berücksichtigt werden, um eine sichere, störungsfreie Funktion zu gewährleisten. Der Systemdesigner und der Benutzer sind für Funktion, Materialverträglichkeit, entsprechende Leistungsdaten und Einsatzgrenzen sowie für die vorschriftsmäßige Handhabung, den Betrieb und die Wartung verantwortlich.

Achtung: Verwenden Sie niemals Kombinationen mit Ventilkomponenten anderer Hersteller, und tauschen Sie keine Komponenten gegen Teile anderer Hersteller aus.”