alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Swagelok - Zertifizierte Schulung (Neue Seite)

Unterrichtsleiter unterrichtet Schulungsteilnehmer

Swagelok - Zertifizierte Schulung

Zuverlässige, betriebssichere Fluidsystemleistung, die sicherere Arbeitsplätze garantiert, beginnt mit der richtigen Installation. Die zertifizierte Swagelok Schulung bietet Ihnen einen hochwertigen Unterricht an Standorten und zu Zeiten, die Ihnen passen. 

Ihr Vertriebs- und Servicezentrum vor Ort kann Ihnen dabei helfen, Ihre Mitarbeiter für die korrekte Installation und für Bewertungstechniken auszubilden, die für eine zuverlässige Systemleistung unerlässlich sind.

Sie können aus einer Vielzahl von Kursen auswählen, z.B. die Montage von Rohrverschraubungen und das Erlernen der zugehörigen Grundlagen, die Ihnen von von Swagelok zertifizierten Unterrichtsleitern bereitgestellt werden.

  • Grundlagen der Installation von Rohrverschraubungen — Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern grundlegende Rohrverschraubungskenntnisse, um das Risiko von Leckagen zu minimieren und die Systemintegrität sicherzustellen. Die Teilnehmer lernen, wie Sie Rohre richtig auswählen, schneiden und entgraten, wie sie eine Swagelok® Rohrverschraubung richtig montieren und prüfen.
  • Schlauchgrundlagen — Erweitern Sie Ihren Produktionszyklus, sorgen Sie für Sicherheit und niedrigere Gesamtbetriebskosten, indem Sie die Grundlagen des Fluidsystemschlauchs verstehen. Die Kursteilnehmer lernen, gängige Begriffe, die sich auf Schläuche beziehen, zu definieren; zu beschreiben, wie sie die  Schlauchanpassung für den jeweiligen Zweck bewerten; Schlauchauswahlvariablen zu diskutieren; gängige Praktiken bei der Durchführung von Schlauchinspektionen aufzulisten und diskutieren bewährte Praktiken für die vorbeugende Wartung von Schläuchen.
  • Grundlagen der Installation von Rohrverschraubungen — Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern grundlegende Rohrverschraubungskenntnisse, um das Risiko von Leckagen durch ordnungsgemäße Inspektionen zu mildern oder zu minimieren. Die Teilnehmer lernen, wie sie das richtige Präzisionsrohrsystem identifizieren und die Swagelok® Rohrverschraubungen ordnungsgemäß installieren.
  • Grundlagen für die Bearbeitung (Cone and Thread) von Komponenten für mittleren/hohen Druck — Eine beständige Leistung, besonders bei kritischen Anwendungen, ist wesentlich für ein erfolgreiches System. Dieser Kurs bietet grundlegende Kenntnisse für die Gewindekonusvorbereitung und abgestimmte Installation, damit Ihre Mittel- und Hochdrucksysteme optimal funktionieren.
  • Rohrbiegungsgrundlagen — Mehr Verbindungen bedeuten mehr Risiko für Leckagen. Der Swagelok Kurs zu Rohrbiegungsgrundlagen bietet die erforderlichen Grundkenntnisse, um die Rohrbiegung in Ihr System einzuführen, damit Verbindungen und Leckstellen, wie sie in traditionell geschweißten Systemen zu finden sind, eliminiert werden.