alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon
Prozesskopplungsventile der Swagelok® VB05 Serie
Die Prozesskopplungsventile der Swagelok® VB05 Serie sind leckdicht, wodurch ihre Zuverlässigkeit gesteigert wird und flüchtige Emissionen reduziert werden können.

Gesteigerte Zuverlässigkeit und reduzierte flüchtige Emissionen durch Prozesskopplungsventile der Swagelok® VB05 Serie.

SOLON, Ohio (2. Mai 2014) – Bei der Fertigung der Prozesskopplungsventile der Swagelok® VB05 Serie steht Effizienz im Vordergrund; die Ventile sind leckdicht, was ihre Zuverlässigkeit in Anwendungen mit dem Standard zur Reduzierung der flüchtigen Emissionen steigert. Die VB05 Serie, geeignet für Öl-, Gas- und chemische Anwendungen, ist konform mit dem Standard Shell MESC SPE 77/300 Dichtheitsklasse B zur Verringerung flüchtiger Emissionen.

Neben der Reduzierung flüchtiger Emissionen bieten Prozesskopplungsventile der Swagelok® VB05 Serie eine weithin anerkannte Qualität und High Performance Engineering. Die VB05 Serie ermöglicht in einem einzigen, kompakten Bauteil den reibungslosen Übergang von Prozess- zu Instrumentierungssystemen. Die Vorteile sind weniger Leckagepunkte und geringere Größe und weniger Gewicht im Vergleich zu traditionellen Systemen. Die VB05 Serie ist mit Kugelhähnen zur primären und sekundären Absperrung sowie einem manipulationssicheren Nadelventil zur Entlüftung ausgestattet. Weitere Hauptmerkmale umfassen:

  • Dichte Grafitpackung und -abdichtungen zur verstärkten Resistenz gegen Ausgasen. Die Abdichtungen sind mit Shell MESC SPE 85/2503 konform.
  • Die Komponenten des Ventilgehäuses werden zur Reduzierung von Größe und Gewicht eingangsseitig eingeführt , wodurch die vollständig verschweißten Stopfen, die beim Design mit Bodeneinführung nötig sind, entfallen.
  • Standard sind 9,5mm-Bohrungen mit ASME B16.5 Prozessanschlüssen mit Flanschen mit erhabener Dichtfläche sowie 1/2 Zoll NPT-Innengewindeausgang.

Weitere Informationen über die VB05 Serie finden Sie im Swagelok-Produktkatalog (MS-02-467).

Das Unternehmen Swagelok hat seinen Hauptsitz in Solon, Ohio, USA, und ist ein wichtiger Entwickler und Hersteller von Fluidsystemprodukten, Bauteilen und Dienstleistungen für die Forschung sowie die Industriezweige Instrumentierung, Prozesstechnik, Öl-,Gas- und Energiegewinnung, Petrochemie, alternative Kraftstoffe und Halbleiter. Mit dem Ziel der Ausweitung des Produktlebenszyklus und der Bereitstellung beständiger Qualität und Zuverlässigkeit gegenüber Kunden investiert Swagelok stark in die Bereiche Materialwissenschaft und Produktdesign. Swagelok hat sich der Zusammenarbeit mit Kunden durch kundenspezifische Designs, Spezialbaugruppen, Fertigung und Instandhaltung verpflichtet.

Unsere mehr als 200 Verkaufs- und Servicezentren in 70 Ländern dienen vorrangig der Kräftigung von Kundenbeziehungen auf lokaler Ebene, trotzdem aber sind unsere Ressourcen global vernetzt. Wir bieten werkseitige Unterstützung, Wartungsservice vor Ort und technische Dienstleistungen sowie koordinierte Lieferungen und eine Reihe von Optionen zur Auffüllung von Beständen weltweit an. Weitere Informationen über Swagelok finden Sie auf der Website unseres Unternehmens  www.swagelok.de.