alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Swageloks Verwaltungsrat bestimmt neuen unabhängigen Direktor

SOLON, Ohio (27. August 2014) – Der Verwaltungsrat der Swagelok Company, einem Hersteller von Hochleistungsfluidsystemlösungen mit einem jährlichen Umsatz von 1,8 Milliarden US-Dollar, ernannte am 20. August einen neuen unabhängigen Direktor: William (Bill) N. West, Ehrenvorsitzender des Unternehmens Ostendorf-Morris.

West hat während seiner Berufslaufbahn, einschließlich seiner über 30-jährigen Zeit als Vorsitzender und CEO bei der Ostendorf-Morris Company, in die Entwicklung von über 420 Tausend Quadratmeter Lager-, Büro- und Produktionsfläche für Swagelok und eine Reihe von multinationalen Fortune 500-Unternehmen investiert.

Der Verwaltungsrat der Swagelok Company umfasst neben West ebenfalls folgende Personen: Edward A. Lozick, Vorstandsvorsitzender, Swagelok Company; Arthur F. Anton, Vorsitzender und Chief Executive Officer, Swagelok Company; James C. Boland, ehemaliger stellvertretender Vorsitzender, Cavaliers Operating Company, LLC, und den ehemaligen Partner und Mitglied des Verwaltungsausschusses, Ernst & Young, sowie Thomas A. Janoch, Chief Financial Officer i. R., Swagelok Company.

Das Unternehmen Swagelok hat seinen Hauptsitz in Solon, Ohio, USA, und ist ein globaler Entwickler und Hersteller von hochqualitativen und verlässlichen Fluidsystemlösungen, Bauteilen und Dienstleistungen für die Forschung sowie die Industriezweige Instrumentierung, Prozesstechnik, Öl-,Gas- und Energiegewinnung, Petrochemie, alternative Kraftstoffe und Halbleiter. Mit seinen Standorten für Produktion, Forschung, Service und Vertrieb unterstützt Swagelok ein weltweites Netzwerk von über 200 autorisierten Vertriebs- und Servicezentren in 70 Ländern.